„Beschämende Zustände“

Wir haben in den vergangenen drei Tagen schon viel Post von unserern Hörer/innen bekommen.
Inhaltlich dominieren die Wertschätzung gegenüber unseren Sendungen, große Enttäuschung über die Zustände beim Öffentlich-rechtlichen Rundunk und der Appell an uns, nicht aufzugeben. Besonders interessant ist der Hinweis des Hörers Oliver M., wonach der ORF hier im „gesetzlichen Graubereich“ agiere.
Im Anhang haben wir einige Auszüge aus der Hörer/Innenpost, die uns via orffreie@gmail.com erreicht hat, zusammengestellt.
Trotz allem: Die Worte machen Mut!

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Eine Antwort zu “„Beschämende Zustände“

  1. Doruska

    Ich finde es absolut übertrieben neben dem Hr.Knaus auch noch Hr.Assinger zu beschäftigen.Nach der Kamerafahrt wäre es auch normal die Strecke zu kommentieren.Hat der ORF zuviel Geld um es sinnlos auszugeben? Es gäbe WICHTIGERES. M f G Doruska 2500 Baden

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s